Chili Cheese

Ob als Dip für Nachos oder als Zutat zum Burger: Ich mag Chili Cheese.

In der Kaufhalle um die Ecke gibt es leider zu selten die Möglichkeit die kleinen Töpfchen mit der goldgelben Leckerei zu kaufen. Selber zubereiten ist eine einfache und schnelle Alternative.

Zutaten:

  • 100ml (Saure) Sahne
  • 100g Frischkäse
  • 150g Scheibletten
  • 1x Knoblauchzehe
  • 1EL Honig
  • 4x Chilis

Chilis klein schneiden und die Knoblauchzehe pressen.

Alles in einem Topf Sanft erhitzen. Obacht, es passiert schnell, dass euch die Soße am Boden anbrennt, bleibt daher immer am Topf und rührt. Ist alles miteinander vermengt und cremig genug seid ihr nach circa 15 Minuten fertig.

Reicht für ein 40-50 cm Baguetteburger oder eine Packung Nachos.

Email this to someoneTweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Share on Tumblr